Fragen & AntwortenWas muss ich bei der Auswahl eines geeigneten Schädlingsbekämpfers beachten?
Ulf asked 5 Monaten ago
1 Antworten
Beste Antwort
Admin Mitarbeiter answered 5 Monaten ago

Bei der Auswahl eines Schädlingsbekämpfungsunternehmens oder eines anderen Diensteanbieters lohnt es sich, einige Minuten damit zu verbringen, den bisherigen Arbeitsverlauf dieses Anbieters zu untersuchen und zu überprüfen, ob er über einen nachweisbaren Erfolg verfügt. Durch diesen kleinen Schritt kann ein kostspieliger Fehler vermieden werden
Richtlinien für die Auswahl eines Schädlingsbekämpfungsunternehmens 

  1. Holen sie mehrere Angebote ein. Es wäre falsch anzunehmen, dass alle Dienstleister den gleichen Preis berechnen. Wenn Sie wissen, was der Anbieter in einem schriftlichen Kostenvoranschlag anbietet, können Sie „Äpfel mit Äpfeln“ vergleichen. Widerstehen Sie dem Drang, aufgrund eines plötzlichen Insektenbefalls eine schnelle Entscheidung aus der Panik zu treffen.
  2. Eine schnelle Überprüfung in der Abteilung für Verbraucherschutzfragen in Ihrem Bezirk kann Sie vor einem kostspieligen Fehler bewahren. Vergewissern Sie sich, dass das von Ihnen gewählte Unternehmen über einen professionellen und zuverlässigen Service verfügt. Dies würde normalerweise sicherstellen, dass Sie bekommen, was Ihnen versprochen wurde. Suchen Sie im Internet nach Beschwerden und fragen Sie nach Empfehlungen und Empfehlungen. Wenn Sie unsere Bewertungen überprüfen möchten, lesen Sie die unabhängig veröffentlichten Bewertungen über uns.
  3. Versuchen Sie, ein Unternehmen zu verwenden, das sich seit langem als zuverlässiger Service etabliert hat, da jede Garantie wertlos ist, wenn das von Ihnen gewählte Unternehmen nicht mehr im Geschäft ist. Lesen und verstehen Sie die AGB´s jedes Unternehmens. Lesen Sie auf jeden Fall den feinen grauen Druck auf der Rückseite der Verträge. Dort finden Sie versteckte Klauseln und Ausschlüsse, die den Garantieschutz aufheben.
  4. Wenn die auszuführenden Arbeiten beträchtlich sind, können Sie gerne Kopien der Haftpflichtversicherungszertifikate des Unternehmens anfordern. Sie müssen überprüfen, ob die Arbeit von einem qualifizierten Techniker ausgeführt wird.. Es wird auch den Ruf des Unternehmens ausbauen, wenn es zu Branchenverbänden gehört.
  5. Viele Schädlingsbekämpfungsdienste erfordern Nachuntersuchungen und Verlängerungsverträge. Fragen Sie, ob Ihr Anbieter eine Preisgarantie hat, um zu vermeiden, dass Sie in einer Vereinbarung eingeschlossen werden, deren Preis in den Folgejahren erheblich steigen kann.
  6. Überprüfen Sie die Bedingungen der Servicevereinbarung:
    1. Informieren Sie sich über die Vertragsbedingungen. Es gibt einen Vertrag, in dem angegeben ist, wie viele Monate Ihr Anbieter Ihr Zuhause oder Ihr Unternehmen betreut.
    2. Informieren sie sich über die Art der Schädlingsbekämpfungsmittel, die verwendet werden sollen und wie sie in Ihrem Haus oder Geschäft verteilt werden solen.
    3. Fragen sie, wie oft die Behandlungen wiederholt werden und wie viele Behandlungen im Vertrag enthalten sind.
    4. Lesen sie genau, wie lange der Service dauert und wie oft er zu Inspektionen zurückkehren muss.