Im Stadtgebiet von Bad Düben wird momentan wieder einmal eine Rattenbekämpfung in der Kanalisation durchgeführt. Die in Eilenburg ansässige Firma STROTHMANN Schädlingsbekämpfung führt diese Arbeiten nun schon seit einigen Jahren aus.

Mit speziellen Hilfsmitteln, wie Kanaldeckelhebern versuchen die Fachleute sich die schwere Arbeit zu erleichtern. Schließlich werden pro Tag über 100 schwere Kanaldeckel aus den Kanälen gehoben. Zur Rattenbekämpfung werden spezielle Ködermittel eingesetzt.

Diese sogenannten Köderblöcke enthalten Antikoagulantien, die ein Verbluten der Ratten hervorrufen. Dabei werden die Tiere schläfrig und ziehen sich in ihre Nester zum Sterben zurück.

Gellinger / Pixabay